Silent Waves


„Eine Vision weist Organisationen,
Teams und Führungskräften
die Richtung zum Horizont.
Sie ist der Kompass für unsere Haltung
und unsere Ziele.“

Cap de l'Homy - Frankreich, 2022

"Haltung und Handeln brauchen eine klare Richtung!"

“Das eigene Handeln, unsere Haltung und die Ziele, die wir erreichen wollen, brauchen eine klare Richtung, die uns den Weg zum Horizont weist. Ohne die erforderlichen Hilfsmittel, mit denen wir navigieren können, fehlt uns die essenzielle Unterstützung auf unserem Pfad. 

Deshalb braucht es eine Vision, mit der wir immer wieder überprüfen können, ob wir uns noch auf dem richtigen Weg befinden. 

Sie ist der Kompass für unsere Reise zum Horizont.”

[Jens Emrich von Kajdacsy, Gründer von “Silent Waves”]

Die Vision von Silent Waves

“Silent Waves hat zum Ziel, Teams und Führungskräfte, also die Menschen in Organisationen, in den Mittelpunkt seines Wirkens stellen, um sie zu befähigen, Organisationen hinsichtlich Werteorientierung, Zusammenarbeit und respektvollem Miteinander zukunftsfähig zu gestalten.

Wenn wir jeden einzelnen Menschen in unseren Teams in sein größtmögliches Potential stellen, kann etwas Magisches entstehen!“

...Den Horizont im Blick....

Die Mission von Silent Waves

„Die Mission von Silent Waves ist, Menschen in ihrer Position als Führungskraft bzw. im Team, in ihrem direkten Umfeld in Organisationen und Unternehmen, zu befähigen, Veränderungen zu erkennen, klar zu benennen und diese aktiv selbst zu gestalten.

Jede Veränderung trägt Konsequenzen für Menschen, die wir bewusst machen müssen, um uns darauf einstellen zu können. Hierzu ist es oftmals notwendig, uns nicht nur auf das vermeintlich Sichtbare zu fokussieren, sondern, um das Bild der Welle und des Meeres aufzugreifen, uns auch auf die Welt unterhalb der Wasseroberfläche einzulassen, in der unsere üblichen Sinne wie Sehen, Hören, Riechen und Schmecken nicht mehr funktionieren.

Intuition und Fühlen sind dann die gebotenen Sinneswahrnehmungen, denen wir vertrauen dürfen, um Dynamiken, Prozesse und Dysfunktionen im tieferen Kontext zu verstehen. Dies erfordert Mut, Offenheit und Achtsamkeit, uns selbst und anderen gegenüber.

Wir sind der absoluten Überzeugung, dass wir Unternehmen sensibilisieren müssen, sich diesen Dynamiken in der Tiefe zu stellen. Unser Anliegen ist, sie dorthin zu führen, unter die Wasseroberfläche, um zu erkennen, was essenziell ist, mit dem Ziel, Dysfunktionen zu lösen und Menschen sowie Organisationen in ihre Kraft zu bringen.

Auf diese Reise, und nichts anderes ist am Ende des Tages eine Veränderung, müssen wir die Menschen in unserem Umfeld mitnehmen, um Ihnen zumindest die Möglichkeit zu bieten, Teil der Veränderung und des daraus entstehenden Neuen zu werden.

Deshalb unterstützen wir bei Silent Waves Organisationen und Teams dabei, ihr nächstes Level zu erreichen und sie zu motivieren, gemeinsam die entscheidende Extrameile zu gehen. Unser Fokus liegt dabei immer auf den Menschen – sie wirksam, sichtbar und erfolgreich zu machen.”

...Der Weg zum Horizont...

Das Vorgehensmodell von Silent Waves